Insel Informationen Gran Canaria.

Gran Canaria, ein kleiner Kontinent mit 14 unterschiedlichen Vegetationszonen erwartet Sie. Die einzigartige Landschaft von Gran Canaria erkunden Sie am leichtesten mit einem Mietwagen.

Die Kanareninsel Gran Canaria hat eine fast runde Form, von oben betrachtet. In der Nord-Süd Achse beträgt die Ausdehnung von Gran Canaria ca. 51 km Luftlinie an der breitesten Stelle. In Ost-West Richtung beträgt die größte Ausdehnung ungefähr 47 km. Sie liegt nahezu mittig im kanarischen Archipel. Der Flughafen von Gran Canaria - Las Palmas (LPA) - liegt über 20 km Kilometer südlich der Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria, relativ mittig an der Ostküste.

Bergsee Gran Canaria.

Beindruckende Landschaften gibt es auf Gran Canaria viele. Beeindruckende Bergseen, wie dieser im Landesinneren, gehören dazu.(1)

Auf Gran Canaria leben ca. 830.000 Einheimische und die Fläche der Insel beträgt 1.560 qkm. Damit ist Gran Canaria - flächenmäßig - die drittgrößte und von der Einwohnerzahl her die zweitgrößte Insel der Kanaren. Gran Canaria liegt in der Provinz Las Palmas, zu der auch Fuerteventura und Lanzarote gehören.

Gran Canaria ist - vom Klima her gesehen - zweigeteilt. Während es im Norden, dank der Passatwinde, eher feuchter ist, zeigt sich der Süden trocken. An den Berghängen im Norden sammeln sich die Wolken und sorgen als feuchter Nebel für ausreichend Niederschlag. Auf der Kanareninsel gibt es 14 verschiedene Vegetationszonen mit unterschiedlichster Fauna - von sattem Grün im Norden, bis hin zu dörrigen, wüstenähnlichen Gebieten im Süden. Man bezeichnet Gran Canaria - ob dieser Vielfalt - gerne als Miniaturkontinent.

Maspalomas Dünen Gran Canaria.

Die Dünenlandschaft von Maspalomas im Süden von Gran Canaria sind eine atemberaubende Sehenswürdigkeit der Insel. Pure Natur.(2)

Die Hauptstadt der Insel befindet sich im Norden von Gran Canaria und ist sicherlich einen Besuch wert. Das touristische Leben findet aber vorwiegend im Süden der Insel - dort wo es wärmer und trockener ist - statt. Die beliebtesten Reiseziele der Urlauber - Bahía Feliz, San Agustín, Playa del Inglés, Maspaloma, Puerto Rico, Mogán und Puerto de Mogán - sind zwischen 32 und 63 Strassenkilometer vom Flughafen und bis zu ca. 83 km von der Inselhauptstadt entfernt..

Las Palmas de Gran Canaria.

Die Inselhauptstadt im Norden von Gran Canaria erfreut ihre Besucher mit endlosen Meerblicken und einer sehenswerten Altstadt.(3)

Gran Canaria ist - wie alle Inseln der Kanaren - vulkanischen Ursprungs. Im Zentrum der Insel befindet sich der über 1.900 m hohe Pico de las Nieves - ein erloschener Vulkan. Das Dünengebiet bei Maspalomas erreichen Sie von ausserorts am bequemsten mit dem Mietwagen. Eine Erkundung der grünen Täler im Norden von Gran Canaria bietet sich ebenso an, wie eine Tour über kurvige Passstrassen in das Inselzentrum - auf fast 2.000 m Höhe.

Ortschaft Teror Gran Canaria.

Verträumte Ortschaften im Landesinneren von Gran Canaria glänzen mit ihrer kanarischen Architektur und der Romantik kleiner Dörfer.(4)

Besonders sehenswert sind sicherlich die Ortschaften Teror (wegen der kanarischen Architektur), San Bartolomé oder auch Fatanga im Landesinneren. Besuche in Jardin Canario oder im Zoo Palmitos Park bieten sich für tagesausflüge an.

Bilder © Copyright: (1) PCundFoto.de, fotolia.com. (2) Frank Täubel, fotolia.com. (3) bila, fotolia.com. (4) sdvonmb, fotolia.com.

BENÖTIGEN SIE HILFE?

Falls Sie Fragen haben oder Beratung wünschen, kontaktieren Sie uns bitte einfach per Telefon oder Email

MIETWAGEN + KREDITKARTEN

Bei der Anmietung eines Fahrzeugs auf den Kanaren müssen Sie eigentlich immer eine Kreditkarte vorlegen und Sie benötigen sie auch zur Buchung.

kreditkarte für mietwagenbuchungen

Falls Sie eine Kreditkarte benötigen, könnte die Barclaycard New Visa für Sie interessant sein. Dauerhaft beitragsfrei!

WIR SCHENKEN IHNEN ETWAS!

Einen kostenlosen Aufkleber Ihrer Urlaubsinsel.

aukleber kostenlos

Fordern Sie hier Ihren Inselaufkleber unverbindlich an. Garantiert kostenlos!