Mietwagen Kategorien und Kürzel

Mietwagen werden in verschiedene Kategorien unterteilt. Für diese Kategorien und die weiteren möglichen Ausstattungsmerkmale gibt es eine Reihe von kryptisch anmutenden Kürzeln.

Wenn man einen Mietwagen anmietet findet man, auf der Buchungsbestätigung oder dem Preisangebot, neben der konkreten Beschreibung des gemieteten Fahrzeuges ein zunächst kryptisch anmutendes Kürzel aus mehreren Buchstaben und Zahlen. Mit Hilfe dieses Kürzels sind Sie z.B in der Lage Fahrzeuge gleichen Typs und mit den gleichen Ausstattungsmerkmalen zu vergleichen.

Die Fahrzeugkategorie. Der erste Buchstabe.

Bei Mietwagen gibt es neun verschiedene Fahrzeugkategorien. Diese spiegeln im Prinzip die Größe des Fahrzeugs wieder. Die Vergabe der Buchstaben leitet sich von den englischen Fahrzeugkategorien ab. Der Buchstabe X bildet dabei eine Ausnahme, da er als Platzhalter, Identifikator für besondere Fahrzeuge steht.

M (Mini)
Kleinstwagen › z.B. VW Lupo, Citroën C1
E (Economy)
Kleinwagen › z.B. VW Polo, Toyota Yaris
C (Compact)
Kompaktklasse › z.B. VW Golf, Hyundai i30
I (Intermediate)
untere Mittelklasse › z.B. Mercedes A-Klasse
S (Standard)
Mittelklasse › z.B. VW Passat
F (Full Size)
Obere Mittelklasse › z.B. BMW 520, Mercedes C-Klasse
P (Premium)
Luxusklasse › z.B. Audi A4, Mercedes C-Klasse
L (Luxury)
Obere Luxusklasse › z.B. Audi A6, Mercedes E-/S-Klasse
X (Special)
Spezielle Fahrzeuge › z.B. Porsche 911

Die genannten Fahrzeuge dienen nur als Beispiel, damit Sie sich die Mietwagen der Kategorie besser vorstellen können. Zwar können Sie explizit ein bestimmtes Fahrzeug vorbestellen, haben aber normalerweise keinen Anspruch auf die Verfügbarkeit dieses speziellen Mietwagens und erhalten dann ein gleichwertiges Fahrzeug aus der entsprechenden Kategorie.

Die Fahrzeugtypen. Der zweite Buchstabe.

Über die Typenklasse der Mietwagen gibt Ihnen der zweite Buchstabe Auskunft. Entweder können Sie anhand dieser Kennung die Art der Türen oder aber die allgemeine Karosseriebeschreibung ablesen. Auch hier bildet X wieder die Ausnahme. Es handelt sich um ein spezielles, fahrzeugspezifisches Ausstattungsmerkmal.

B2 oder 3 Türen
C2 - 4 Türen
D4 - 5 Türen
WKombi
VKleinbus (Mini Van)
LLimousine
SSportwagen
TCabrio
FAllradantrieb
JGeländewagen (Jeep)
PFahrzeug mit Ladefläche (Pick-Up)
Xspezielles Ausstattungsmerkmal

Die Art der Gangschaltung. Buchstabe drei.

Der dritte Buchstabe zeigt Ihnen an, ob Sie am Urlaubsort ein Mietwagen mit manuellem Getriebe (Handschaltung) oder mit automatischem Getriebe erwarten können.

AAutomatic › Automatisches Getriebe
MManual › Schaltgetriebe

Klimaanlage oder nicht sagt Ihnen Buchstabe vier.

Gerade in den sonnenverwöhnten Landschaften der Kanarischen Inseln kann eine Klimaanlage oder Klimaautomatik ein sehr angenehmes Ausstattungsmerkmal für Ihren Mietwagen sein. Ob Ihr Fahrzeug über eine Klimatisierung verfügt, darüber gibt Ihnen der vierte Buchstabe Auskunft.

Mkeine Klimaanlage
Rmit Klimaanlage

Die beliebtesten Ihrer Art.

Die beliebteste Kategorie bei den Urlaubern auf den Kanaren sind Mietwagen der Klassifizierung ebmr und edmr, also Kleinwagen mit 2 bis 5 Türen, manuellem Schaltgetriebe und Klimaanlage. Von diesen werden Sie in Ihrem Urlaub reichlich zu sehen bekommen.

BENÖTIGEN SIE HILFE?

Falls Sie Fragen haben oder Beratung wünschen, kontaktieren Sie uns bitte einfach per Telefon oder Email

MIETWAGEN + KREDITKARTEN

Bei der Anmietung eines Fahrzeugs auf den Kanaren müssen Sie eigentlich immer eine Kreditkarte vorlegen und Sie benötigen sie auch zur Buchung.

kreditkarte für mietwagenbuchungen

Falls Sie eine Kreditkarte benötigen, könnte die Barclaycard New Visa für Sie interessant sein. Dauerhaft beitragsfrei!

WIR SCHENKEN IHNEN ETWAS!

Einen kostenlosen Aufkleber Ihrer Urlaubsinsel.

aukleber kostenlos

Fordern Sie hier Ihren Inselaufkleber unverbindlich an. Garantiert kostenlos!